Freiwillige Feuerwehr Heimbuchenthal

 Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Feuerwehr Heimbuchenthal

 

  Fortschritt neues HLF 20 der FF Heimbuchenthal:

Nachfolgend sehen sie das neue HLF 20 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug), welches sich aktuell noch in der Bauphase befindet und vorraussichtlich im ersten Quartal 2018 an die Freiwillige Feuerwehr Heimbuchenthal ausgeliefert wird. Das neue Fahrzeug ersetzt unser mittlerweile in die Jahre gekommenes LF 16/12. Fahrgestell ist ein Mercedes Atego mit zulässigem Gesamtgewicht von 16.000 Kg und 300 PS Leistung. Den feuerwehrspezifischen Aufbau übernimmt die Firma Magirus aus Ulm. Weitere Fotos sowie eine genaue Fahrzeugbeschreibung folgt natürlich. :)

 

 

 Letzter Einsatz:  

 

Nr.

DatumEinsatzbeschreibungEinsatzortStichwort

6

15.02. - 14:53

Rauchentwicklung im Gebäude (Zimmerbrand)

Hessenthal

 B3

Personal: 10

 Eingesetze Fahrzeuge: LF 16/12, DLK 23/12

Einsatzdauer: 1,25 Std.

Weiteres Personal: FF Mespelbrunn, FF Hessenthal, FF Weibersbrunn, AB Land 1/1

Alarmierung per: FME + Sirene
 

 

         Die Feuerwehr Heimbuchenthal wurde im Jahr 2018 stand heute zu 6 Einsätzen gerufen.